Wo stehe ich und wo geht’s hin? Ressourcenorientierte Selbsterfahrung zu Lebens- und Berufsweg mit Beate Ehmke

Veranstaltungsdetails

8191

ReferentInnenName

Referentin

Beate Ehmke

08.10.2022 10:00 Uhr

10.10.2022 14:00 Uhr

Wieslocher Institut für systemische Lösungen
Heidelberger Str. 1a
69168 Wiesloch
Internet: wieslocher-institut.com

In unserer persönlichen und beruflichen Entwicklung stehen wir immer wieder an Schwellen, wo Entscheidungen anstehen, wo wir zögern und verunsichert sind. Manchmal würden wir am liebsten im Vertrauten bleiben, was ganz anderes anfangen oder sogar umkehren.

 

Dieses Seminar bietet einen geschützten Rahmen, um entsprechende Lebens- und Berufsfragen zu erforschen und Ideen zu entwickeln, wo die weitere Reise hingehen könnte. Dabei nehmen Sie bisher Geleistetes ressourcenorientiert in den Blick und schaffen eine solide Ausgangsbasis, um mögliche Ziele anzuvisieren und einen „Routenplan“ für die nächsten Schritte zu entwerfen.

 

Inhaltliche Schwerpunkte

 

•Entdeckungsreise zu persönlichen Kraftquellen und möglichen Hindernissen

•Erkennen von Stärken und Fähigkeiten und dem, was Sie einzigartig macht

•Bestimmen des aktuellen Standorts

•Sortieren: was ist Ihnen wichtig, was wollen Sie ziehen lassen?

•Wünsche und Träume ins Visir nehmen und eine Zukunftsvision entwerfen

•Konkrete Ziele und Handlungsmöglichkeiten entwickeln

•Transfer in den eigenen Lebens- und Berufskontext

 

Methoden

 

Selbstreflexion, Austausch in Kleingruppen und im Plenum, Aufstellungen und Methoden für szenisches Arbeiten im Raum, Visualisierungen mit Farben und Bildern.

Tag 1 10.00 -19.00 Uhr, Tag 2 9.30 -18.30 Uhr, Tag 3 9.00-14.00 Uhr

Das Seminar richtet sich an alle, die ihre aktuelle Lebens- und Berufssituation reflektieren möchten.

Für Berater*innen, Therapeut*innen und Kolleg*innen in Ausbildung werden dafür 24 UE Selbsterfahrung angerechnet.

348 EUR