Therapiekurs 2021 - Systemische Therapie (Kursleitung: Diana Drexler)

Veranstaltungsdetails

1429

ReferentInnenName

Referent

Michael Bachg

Referentin

Dr. Diana Drexler

Referentin

Nicole Glaser

Referentin

Cornelia Götz-Kühne

Referent

Dr. Rudolf Klein

Referentin

Ulrike Reddemann

08.02.2021 10:00 Uhr

07.09.2022 14:00 Uhr

Wieslocher Institut für systemische Lösungen
Heidelberger Str. 1a
69168 Wiesloch
Internet: wieslocher-institut.com

 

Der Therapiekurs ist als eine Fortsetzung, Ergänzung und Vertiefung des Weiterbildungskurses „Systemische/r BeraterIn“ konzipiert.

Bitte beachten Sie, dass der Therapiekurs eine Erweiterung des systemischen Beraters und kein Äquivalent zur systemischen Approbationsausbildung darstellt.

 

Die Vermittlung theoretischer und methodischer Kompetenzen wird durch Supervisionen während der Kurstage und durch ein viertägiges Selbstreflexionsseminar komplettiert.

Termine (Stand 10.05.2021):

 

Seminar 1: 08. – 10.02.2021

Rudolf Klein

Einführung in Theorie und Praxis der systemischen Therapie - Unterschiede, die Unterschiede machen

 

 

Seminar 2: 08.04. - 10.04.2021

Ulrike Reddemann

Was Systemiker über Trauma wissen sollten

Bitte beachten: Dies ist der neue Termin für das Seminar 2. Der ursrpgl. Termin war 26.07. - 28.07.2021 (Stand 03.02.2021)

 

 

Selbsterfahrung: 25.07. - 28.07.2021

Cornelia Götz-Kühne

Meinen eigenen Stil als authentische Therapeutenpersönlichkeit finden

Tag 1: 14.30 - 20.00 Uhr, Tag 2 & 3: 9.30 - 18.30 Uhr, Tag 4: 9.00 - 16.00 Uhr

Bitte beachten: Dies ist der neue Termin für das Selbsterfahrungs-Seminar. Der ursrpgl. Termin war 08.-11.04.2021 (Stand 03.02.2021)

 

Seminar 3: 05.09. - 07.09.2022 (*)

* Bitte beachten Sie, dass aus organisatorischen Gründen dieses Seminar 3 terminlich den Abschluss der Weiterbildung bildet und nicht in der Chronologie auf Seminar 2 folgt.

Diana Drexler

Szenische Verfahren und kreative Methoden im Einzel- und

Gruppensetting

Auswertung und Abschluss

 

Seminar 4: 12.01. - 14.01.2022

Rudolf Klein

Existenzielle Themen in der Therapie am Beispiel einer Alkoholabhängigkeit

 

Seminar 5: 30.03. - 01.04.2022

Michael Bachg und Nicole Glaser

Mehr als eine(r) – Systemisch therapeutische Interventionen bei Familien und Paaren

 

 

Seminar 6: 23.05. – 25.05.2022

Nicole Glaser

Reden reicht nicht – Hypnosystemische und multisensorische Ansätze in der systemischen Therapie

 

 

Hinweis: Wir empfehlen die zusätzliche Buchung des optionalen Seminars "Systemische Supervision" mit Andreas Kannicht vom 03.12. - 05.12.2021.

 

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Tilmann Staemmler tilman@staemmler.net

1. Tag: 10:00 - 18:30, 2. Tag: 09:00 - 18:00, 3. Tag: 09:00 - 14:00 Uhr

Selbsterfahrungs-Seminar mit Cornelia Götz-Kühne: 1. Tag 14.30 – 20.00, 2. und 3. Tag 9.30 - 18.30., 4. Tag 9.00-16.00

Levold, T. & Wirsching, M. (2014). Systemische Therapie und Beratung - das große Lehrbuch. Heidelberg:Carl-Auer.

v. Schlippe, A. & Schweitzer, J. (2016). Lehrbuch der systemischen Therapie und Beratung I und II. Grundlagenwissen und störungsspezifisches Wissen.

Lieb, H. (2014). Störungsspezifische Systemtherapie: Konzepte und Behandlung. Heidelberg: Carl-Auer.

Die Teilnahmegebühr in Höhe von 2.775,00 € setzt sich wie folgt zusammen:

22 Tage Seminare 2.695,00 € plus Anmeldegebühr 80,00 € .

2.775,00 EUR